Alles über Hybrid, Brennstoffzelle und Gasantrieb
RSS icon Email icon Home icon
  • Die Ölreserven gehen noch lange nicht zu neige

    Geschrieben am März 20th, 2009 admin Keine Kommentare

    Die Panikmache um das Ende der Ölreserven

    Dass die Wasserstofftechnologie die Automobilantriebstechnik der Zukunft sein wird, ist sowohl unter amerikanischen und japanischen, als auch europäischen Experten mittlerweile unbestritten. Bis dahin müssen aber noch viele technische Probleme gelöst werden.
    Die Strategien der Automobilhersteller zur Überbrückung dieses Zeitraumes unterscheiden sich dabei stark. Während man in Europa auf den Dieselmotor setzt, gewinnt der Hybridmotor in den Vereinigten Staaten und Japan rasant an Bedeutung. Aber auch andere Technologien sind vielversprechend, z.B. Antriebstechniken auf Erdgasbasis.
    Doch wann wird das sein? 2015?2020?2050?

    Ständig werden neue Ölfelder entdeckt – neigen sich die Ölreserven ihrem Ende zu?

    Ständig liest man in der Zeitung über die angebliche Ölknappheit – eben diese wird ja oft von den ölfördernden Staaten als Grund für den Preisanstieg angegeben. Doch werden auch neue, sehr ergiebige Ölfelder entdeckt. So geschehen 2008 in Brasilien, angeblich das drittgrößte Ölfeld der Welt, und erst letzte Woche im Irak, anscheinend Weiterlesen »